Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk 2020

20 Bäckereien aus ganz Bayern hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am 28. Juni 2021 mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Bäckerhandwerk ausgezeichnet. Bei einem Festakt in der Münchner Allerheiligen-Hofkirche überreichte die Ministerin den Preisträgern die Medaillen und Urkunden.

"Auf diese hohe Auszeichnung dürfen Sie zu Recht stolz sein, denn Sie gehören zu den besten Bäckereien Bayerns", sagte die Ministerin in ihrer Laudatio. Zum Ruf Bayerns als Genussland leisten die Bäcker im Freistaat ihren Worten zufolge einen unverzichtbaren Beitrag.
Insgesamt haben sich im Jahr 2020 92 Betriebe aus 41 Innungen für den Staatsehrenpreis qualifiziert. Grundlage für die begehrte Auszeichnung, die heuer bereits zum 20. Mal vergeben wurde, sind die Ergebnisse der Bäcker bei den jährlichen Brotprüfungen. Die Bewerber müssen über fünf Jahre hinweg jährlich mindestens fünf verschiedene Brote zur Prüfung eingereicht haben, darunter drei gleichbleibende Brotsorten. Das bayerische Bäckerhandwerk nimmt auch bundesweit eine herausragende Stellung ein: Von den rund 10 000 handwerklichen Betrieben in ganz Deutschland sitzen über 2 200 Bäckereien im Freistaat. Mit einem Jahresumsatz von fast 3,6 Milliarden Euro zählen die Bäcker zu den wichtigsten bayerischen Handwerksbranchen.

Pressemitteilung vom 28. Juni 2021

Gruppenfoto vor der Allerheiligen-Hofkirche - Staatsehrenpreis Bäcker 2020

Die Preisträger

Fotos Tobias Hase/StMELF, Abdruck honorarfrei

Durch Anklicken eines kleinen Bildes erhalten Sie die vergrößerte Darstellung mit erläuternder Bildunterschrift.

Liste der Preisträger im Bäckerhandwerk 2020 pdf 40 KB    ReadSpeaker Dokument vorlesen

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Thomas Böck, Lkr. Starnberg, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei-Konditorei Andreas Böhm, Lkr. Erlangen-Höchstadt, Mittelfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Walter Emmert, Lkr. Bad Kissingen, Unterfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Erlebe Brot Bäckerei Glaab, Lkr. Schwandorf, Oberpfalz

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Jörg Hurler, Lkr. Günzburg, Schaben

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Kaltenstadler, Lkr. Neuburg-Schrobenhausen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Karch, Lkr. Bad Kissingen, Unterfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei-Konditorei Roland Knoll, Lkr. Oberallgäu, Schwaben

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

MAIN-BACK Hench & Weißkopf GmbH, Lkr. Aschaffenburg, Unterfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Thomas Polz, Lkr. Dachau, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Rathaus-Bäckerei Anton Sand, Lkr. Garmisch-Partenkirchen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Schmid-Bäck' GmbH & Co. KG, Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Schmitt GmbH, Lkr. Schweinfurt, Unterfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Schmitt's Backstube KG, Lkr. Rhön-Grabfeld, Unterfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Der Bäcker Schuhbeck KG, Lkr. Ruhpolding, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Seel, Lkr. Bamberg, Oberfranken

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei-Konditorei Günther Weindl, Lkr. Günzburg, Schwaben

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Wellnhofer, Lkr. Schwandorf, Oberpfalz

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Backstube Wünsche GmbH, Lkr. Eichstätt, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto mit Ministerin

Bäckerei Zechmeister GmbH & Co. KG, Lkr. Berchtesgadener Land, Oberbayern

Bild in Originalgröße

Gruppenfoto aller Preisträger vor der Allerheiligen-Hofkirche

Gruppenfoto der Preisträger

Bild in Originalgröße

Impressionen