Pressemitteilung
Angela Vaas wird neue Amtschefin in Töging am Inn

(04. November 2021) München / Töging am Inn, Lkr. Altötting - Neue Leiterin des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging a.Inn wird Landwirtschaftsdirektorin Angela Vaas. Das hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber entschieden. Die 58-jährige Vaas tritt die Nachfolge von Leitendem Landwirtschaftsdirektor Josef Kobler an, der Ende November in den Ruhestand tritt. Stellvertretender Behördenchef und Leiter des Bereichs Forsten bleibt Forstdirektor Dr. Martin Kennel.

Angela Vaas, die in Mühldorf am Inn geboren ist, studierte Gartenbauwissenschaften an der Technischen Universität München in Weihenstephan. Nach der Referendarzeit und der Staatsprüfung begann sie ihre berufliche Laufbahn im August 1995 an der Regierung von Niederbayern im Sachgebiet Gartenbau. Von 1996 bis 2002 war sie am Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten tätig. Im März 2002 wechselte sie als Leader-Managerin an die Regierung von Oberbayern, Dienstort Töging. Von 2011 bis 2015 war sie erneut am Bayerischen Landwirtschaftsministerium tätig und wurde im Bereich der Berufsbildung eingesetzt. Im März 2015 ist sie an das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Landshut berufen worden, wo sie 2019 die Vertretung des Behördenleiters, die Bereichsleitung Landwirtschaft und Leitung der Landwirtschaftsschule Landshut übernahm. Seit Juli 2021 ist Vaas Bereichsleiterin Landwirtschaft des Amtes für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Abensberg-Landshut.

    Porträtfoto von Angela Vaas

    Foto: privat; Abdruck honorarfrei

    Bild in Originalgröße