Landwirtschaft
Gartenbau

In Bayern produzieren 7.700 Betriebe auf einer Nutzfläche von rund 30.000 ha gärtnerische Kulturen zum Verkauf. Daneben gibt es in allen Sparten eine Vielzahl von Kleinerzeugern.

Unser Ziel ist es, innovative und zukunftsfähige Gartenbaubetriebe in Bayern zu erhalten und weiterzuentwickeln sowie Informationen für einen umweltschonenden Freizeitgartenbau bereitzustellen.

 Text vorlesen lassen

Schaugarten vor dem Ministerium angelegt
Urban Gardening – Lust auf Gemüse in der Stadt

Urbaner Gartenbau – Urban Gardening – erfreut sich in den Städten immer größerer Beliebtheit. Ob Tomaten, Radieschen oder Salat – auch auf kleinen Flächen in der Stadt lässt sich Vieles mit positiven Effekten für die Umwelt anbauen und ernten. Um auf die vielfältigen Möglichkeiten des "Stadtgärtnerns" hinzuweisen, errichtet die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) in jedem Regierungsbezirk einen "Urban-Gardening-Schaugarten".

Am 19. Mai 2021 haben Ministerpräsident Dr. Söder und Landwirtschaftsministerin Kaniber den Schaugarten im Regierungsbezirk Oberbayern vor dem Landwirtschaftsministerium in München eröffnet. Vor allem jungen Münchnerinnen und Münchnern sowie Familien soll damit das Gärtnern in der Stadt nähergebracht werden. Neben Hochbeet und Kistengarten gibt es auch innovative Ideen wie Hydroponik und Vertikales Gärtnern zu entdecken. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Weitere Informationen zum Schaugarten in München (LWG) Externer Link

Urban Gardening: Demonstrationsgärten in Bayern (LWG) Externer Link

Unsere Ausstellungsbeiträge
Landesgartenschau in Ingolstadt 2021 | Gartenschau in Lindau 2021

Farbige Pergolabalken mit großem Plakat

Auf der Landesgartenschau in Ingolstadt präsentiert sich von 21. April bis 3. Oktober 2021 die Landwirtschafts- und Forstverwaltung mit dem Slogan "Zeit für Grün" sowie interessanten Angeboten rund um den Wald. Daneben findet bis zum 26. September 2021 eine Gartenschau in Lindau statt. Ein abwechslungsreiches Programm zum Entdecken und Mitmachen erwartet die Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen.
Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie direkt auf der Internetseite der Gartenschauen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Landesgartenschau in Ingolstadt 2021

Gartenschau in Lindau 2021 – Ausstellungsbeiträge des Landwirtschaftsministeriums "Mehr Grün"

27. Wettbewerbsrunde - Bezirksentscheid auf 2022 verschoben
"Unser Dorf hat Zukunft" - Erfolgsgeschichte geht trotz Verschiebung weiter

Logo zum Wettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Unter dem Motto "Mitmachen – Dabei sein – Gewinnen!" starteten 155 bayerische Dörfer in den 27. Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Der Bezirksentscheid wurde coronabedingt auf das erste Halbjahr 2022 verschoben, der Landesentscheid findet im zweiten Halbjahr statt. "Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, den Bezirkswettbewerb noch einmal zu verschieben. Ich bin aber überzeugt, dass die Erfolgsgeschichte des Wettbewerbs im nächsten Jahr wieder weitergehen kann", sagte Ministerin Michaela Kaniber. Der Bundesentscheid findet 2023 statt. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Produktions-, Dienstleistungs- und Freizeitgartenbau in Bayern

Collage mit Kraut, roten Äpfeln und blauen Blüten

Der Gartenbau ist in Bayern seit Jahrhunderten prägender Teil von Kultur und Gesellschaft. Unser Ziel ist es, innovative und zukunftsfähige Gartenbaubetriebe in Bayern zu erhalten und weiterzuentwickeln sowie Informationen für einen umweltschonenden Freizeitgartenbau bereitzustellen. Die Broschüre "Der Gartenbau in Bayern 2020" gibt als Ergänzung zum Bayerischen Agrarbericht und zur amtlichen Statistik einen Überblick über den Produktions-, Dienstleistungs- und Freizeitgartenbau in Bayern. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Der Gartenbau in Bayern 2020 (Broschüre zum Download) pdf 1,9 MB

Studie der Technischen Universität München (TUM)
Statistik Gartenbau Bayern - Fokus Gemüsebau

Grafik

Der bayerische Gemüsebau zählt zu den wertschöpfungsintensiven Sparten der Landwirtschaft. Erzeugung, Produktionswert und Absatzmöglichkeiten erhöhten sich in den letzten Jahren trotz eines Rückgangs an spezialisierten Betrieben.
Die Technische Universität München, Lehrstuhl für Ökonomik des Gartenbaus und Landschaftsbaus hat im Auftrag des Staatsministeriums die Studie "Statistik Gartenbau Bayern - Fokus Gemüsebau" erstellt. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Bayerische Gartenschauen

Eröffnung LGS Würzburg_Land, Wein, Garten

Gartenschauen in Bayern haben eine lange Tradition. Sie unterstützen in den Städten und Gemeinden eine nachhaltige Stadtentwicklung, schaffen wertvolle Naherholungsräume und bieten Inspiration für die eigene Gartengestaltung. In Bayern findet im jährlichen Wechsel eine Landesgartenschau bzw. eine "Natur in der Stadt/Gemeinde" (Regionalgartenschau) statt.  Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion Mehr

Dorfwettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Logo zum Wettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft

Der bayerische Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" ist ein staatlicher Wettbewerb für den ländlichen Raum. Er basiert auf bürgerschaftlichem und ehrenamtlichem Engagement und lebt von den Menschen, die sich aktiv für die Weiterentwicklung ihrer bayerischen Heimat einsetzen. Die Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau bündelt alle Aktivitäten zum Wettbewerb unter www.dorfwettbewerb.bayern.de. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Dorfwettbewerb: Unser Dorf hat Zukunft Externer Link

Info-Kurzfilme

Bayern | Blüht - Der Gartenbau

Gewächshaus mit Zierpflanzen

Der Gartenbau prägt in Bayern seit Jahrhunderten Kultur, Landschaft und Gesellschaft. Lernen Sie den Gartenbaubetrieb von Sonja und Stefan Strobel kennen. In ihrem Familienbetrieb bauen sie seit Generationen Zierpflanzen und Stauden an. Außerdem arbeiten sie als Friedhofsgärtnerei. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Kurzfilm in Deutsch, Englisch und Französisch

Bayern I Im grünen Bereich - Der Garten- und Landschaftsbau

Luftbild vom Olympiagelände in München mit See und Parklandschaft

Lernen Sie die Arbeit von Viktoria Dürr und Maxi Bauer kennen. Beide kümmern sich als Garten- und Landschaftsbauer um die Grüngestaltung kommunaler und privater Flächen. Das Angebotsspektrum des Garten- und Landschaftsbaus reicht von der Planung und Umsetzung begrünter Außenanlagen, über die Anlage und Pflege privater Gärten bis hin zum Bau von Golf- und Sportplätzen. Readspeaker-Icon - ein Klick aktiviert die Vorlesefunktion

Kurzfilm in Deutsch, Englisch und Französisch

Aus anderen Rubriken

Forschung und Innovation

Bayern will Innovation statt Stillstand. Bei der praxisorientierten Forschung und Entwicklung setzt das Staatsministerium gezielt Akzente und verstärkt den Wissenstransfer. Mehr

Berufsbildung
Gärtner / Gärtnerin

Sie sind an einer Aus- oder Fortbildung im Gartenbau interessiert?
Hier finden Sie ausführliche Informationen. Mehr